Titelbild Galerie
Galerie: Ölberggasthaus (81 Bilder)
Bild 8818Winterbilder zum, vom und auf dem Ölberg

Mitte Januar zwischen schneereichen Tagen, die mit dem Tief Gertrud auch Glatteis mit sich bringen, zeigt sich der blaue Himmel mit Sonnenschein über Ittenbach und dem weiß gefärbten Ölberg

Bild aus dem Jahr 2024
Bild vergrößern und Text lesen32 Aufrufe, zuletzt am 28.02.2024 um 14:42 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8818

Bild 8250So lebt es sich auf dem höchsten Berg des Siebengebirges

Das Ölberggasthaus

Unter diesen Überschriften berichtete der General-Anzeiger:

"Früher musste j ...

Bild aus dem Jahr 2023
Bild vergrößern und Text lesen42 Aufrufe, zuletzt am 11.02.2024 um 22:53 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8250

Bild 8478 150 Jahren Erfolgsgeschichte - Gasthaus im Siebengebirge bietet Panoramablick bis Köln und den Westerwald

Unter diesen Überschriften berichtete der General-Anzeiger über 150 Jahre Ölberggasthaus, das 1873 vom Verschönerungsverein für das Siebengebirge VVS gekauft wurde und seit 1956 von der Pächterfamilie Prinz geführt wird.

Bild aus dem Jahr 2023
Bild vergrößern und Text lesen42 Aufrufe, zuletzt am 01.11.2023 um 14:02 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8478

Bild 8513Genuss auf dem Gipfel

Unter dieser Überschrift berichtete der General-Anzeiger Bonn über das Gasthaus auf dem Ölberg:

"Manche Dinge muss man sich erst verdienen. Ein Frühstück auf dem höchsten Punkt des Siebengebirges beispielsweise. ...

Bild aus dem Jahr 2023
Bild vergrößern und Text lesen35 Aufrufe, zuletzt am 13.02.2024 um 16:19 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8513

Bild 8599Eine Photovoltaikanlage für Gasthaus auf dem Oelberg

Sonnenkraftwerk auf dem höchsten Punkt des Rhein-Sieg-Kreises

Unter diesen Überschriften berichtete der General-Anzeiger:

Sonne gibt es auf dem Oelberg, dem höchsten Punkt im Rhein-Sieg-Kreis, sa ...

Bild aus dem Jahr 2023
Bild vergrößern und Text lesen25 Aufrufe, zuletzt am 29.10.2023 um 05:44 Uhr
Raum: Vereine
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8599

Bild 8587Ein "fliegendes Hochzeitsfest" der besonderen Art auf dem Ölberg

Fliegende Ameisen bei ihrem "Schwarm- und Hochzeitsflug" Anfang September bei wunderbarem blauem Himmel und angenehm sonnigen Temperaturen am höchsten Punkt im Siebengebirge.

So wird dieses für die Ölberggasthausgäste &uu ...

Bild aus dem Jahr 2023
Bild vergrößern und Text lesen32 Aufrufe, zuletzt am 30.10.2023 um 06:25 Uhr
Raum: Natur im Siebengebirge
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8587

Bild 7579Herbst-Ausblicke vom Ölberg Ende Oktober
auf Ittenbach und Aegidienberg und Richtung Bonn und Bad Honnef





Bild aus dem Jahr 2020
Bild vergrößern und Text lesen120 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2023 um 12:07 Uhr
Raum: Siebengebirge
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 7579

Bild 7104Wenn nicht der Berg, sondern die Antenne auf dem Ölberg ruft ...
Reparaturarbeiten im Januar 2019 für schwindelfreie Telekom-Mitarbeiter auf der Antennenspitze, damit wir in Verbindung bleiben

Ein paar Infos im Museum zur Antenne- siehe Link unten


Bild aus dem Jahr 2019
Bild vergrößern und Text lesen70 Aufrufe, zuletzt am 13.02.2024 um 16:19 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 7104

Bild 5050Herbstimpressionen von Ittenbach und dem Siebengebirge vom Ölberg aus
Bild aus dem Jahr 2012
Bild vergrößern und Text lesen297 Aufrufe, zuletzt am 27.02.2024 um 18:19 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5050

Bild 5079Die "Apostelecke" im Ölberggasthaus
Wirft man - eher zufällig - im gemütlichen Kaminzimmer des Ölberggasthofes einen Blick auf ein kleines Bild mit der Waldbröler Pfarrkirche neben dem Fenster, dann lenkt der Text auf dem Bild den Blick des überraschten Lesers auf die Holzwand:
Da hängen tatsächlich die vier in Hol ...
Bild aus dem Jahr 2012
Bild vergrößern und Text lesen248 Aufrufe, zuletzt am 14.01.2024 um 04:35 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5079

Bild 5080Geschichtsträchtiges Kühlgerät im Keller vom Ölberggasthaus
hergestellt vom amerikanischen Unternehmen "Frigidaire" - dieses Vorkriegsgerät hat dafür gesorgt, dass die Amerikaner, als sie am Kriegsende 1945 den Ölberg besetzten, das Inventar des Hauses nicht noch weiter kurz und klein schlugen. So jedenfalls hat es der heutige Ölbergasthaus-Bet ...
Bild aus dem Jahr 2012
Bild vergrößern und Text lesen244 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2024 um 11:00 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5080

Bild 1319Winterliches Ölberggasthaus mit Bäumen im Rauhreif
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen348 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:34 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1319

Bild 3229Rundflug-Ausblick auf das Gasthaus auf dem Ölberg, 461 m ü.N.N.
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen280 Aufrufe, zuletzt am 30.10.2023 um 06:01 Uhr
Raum: Siebengebirge
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3229

Bild 3230Rundflug um den Ölberg
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen184 Aufrufe, zuletzt am 13.02.2024 um 16:20 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3230

Bild 1317Die Ölberg - Antenne wird gestutzt
Am 19. Oktober 2009 wurde die Ölberg - Antenne, die vor vielen Jahren verlängert worden war, gekürzt. Seit 1970 war dieser Sendemast der Deutschen Post und nach der Privatisierung der Telekom-Tochter Deutsche Funkturm GmbH eine der Haupteinnahmequellen des Verschönerungsverein für das Siebengeb ...
Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen714 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:34 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1317

Bild 1336Das Ölberggasthaus mit Rundumblick
Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen319 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:35 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1336

Bild 1606Blick vom Ölberg auf Bonn mit Posttower
Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen238 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:43 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1606

Bild 1613Blick vom Ölberg auf das Rheintal
Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen229 Aufrufe, zuletzt am 02.03.2024 um 01:56 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1613

Bild 1344Gemälde vom Ölberggasthaus im Sommer
Bild aus dem Jahr 2008
Bild vergrößern und Text lesen252 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:40 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1344

Bild 5367Würdenträger der Öttemicher Jecken auf dem Ölberg
Senatorin Doris Haas und Ehrensenator Hans Prinz mit dem Senatspräsidenten Siegfried Keymes

"Am 17. Dezember 2006 war der Vorstand zu Gast auf dem Ölberg", so ist auf der Homepage der Öttemicher Jecken zu erfahren.
"Anlass war die feierliche ...
Bild aus dem Jahr 2006
Bild vergrößern und Text lesen405 Aufrufe, zuletzt am 10.02.2024 um 23:40 Uhr
Raum: Karneval
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5367

Bild 5368Hans Prinz vom Gasthaus auf dem Ölberg wird Ehrensenator der Öttemicher Jecken
Bild aus dem Jahr 2006
Bild vergrößern und Text lesen320 Aufrufe, zuletzt am 21.02.2024 um 06:15 Uhr
Raum: Karneval
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5368

Bild 5428Das Öttemicher Prinzenpaar Frank I. und Birgit I. statten der Familie Prinz auf dem Ölberg ihren Besuch ab

Im Jahr 2001 hatte Hans Prinz nach 44 Jahren die Gaststätte im Siebengebirge an seinen Sohn Thomas Prinz übergeben.

Bild aus dem Jahr 2004
Bild vergrößern und Text lesen372 Aufrufe, zuletzt am 24.02.2024 um 18:39 Uhr
Raum: Karneval
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5428

Bild 5366Der Ölberg-Wirt Hans Prinz wurde 70 Jahre alt
Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete:

"Er ist der 'höchste' Gastronom im Siebengebirge: Hans Prinz. Seit 40 Jahren ist er Wirt des Gasthauses auf dem Ölberg. Am 7. Januar konnte er ein Doppeljubiläum feiern. Nicht nur vier Jahrzehnte Ölbergwirt, sondern ...
Bild aus dem Jahr 1997
Bild vergrößern und Text lesen651 Aufrufe, zuletzt am 01.01.2024 um 23:54 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5366

Bild 5173Aquarell von der Margarethenhöhe von Paul Bachem
Der Ittenbacher Künstler Paul Bachem hat dieses hübsche Aquarell von der Margarethenhöhe - mit dem Forsthaus Lohrberg im Vordergrund, dem Sophien-, dem Margarethenhof und dem Margarethenkreuz - im Jahr 1995 mit über 80 Jahren gemalt.
Zu bewundern ist es im Treppenhaus des Ölberg-Ga ...
Bild aus dem Jahr 1995
Bild vergrößern und Text lesen379 Aufrufe, zuletzt am 01.03.2024 um 15:04 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5173

Bild 2800Wanderung auf den Ölberg
Bild aus dem Jahr 1991
Bild vergrößern und Text lesen807 Aufrufe, zuletzt am 28.02.2024 um 16:28 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 2800

Bild 1343Vom Ölberggasthaus aus hat man den schönsten Blick
Bild aus dem Jahr 1980 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen261 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:39 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1343

Bild 4704Herbstblick vom Ölberg
Bild aus dem Jahr 1975 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen173 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:40 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4704

Bild 516Auf dem Ölberg
Bild aus dem Jahr 1970 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen171 Aufrufe, zuletzt am 30.12.2023 um 13:01 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 516

Bild 931Das Ölberggasthaus von Hans Prinz
Bild aus dem Jahr 1970 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen316 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:36 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 931

Bild 1549Reger Touristenverkehr auf dem Ölberg
Bild aus dem Jahr 1970 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen257 Aufrufe, zuletzt am 30.12.2023 um 13:01 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1549

Bild 6398Luftaufnahme vom Ölberg-Gasthaus
unter Führung von Hans Prinz

Bild aus dem Jahr 1967
Bild vergrößern und Text lesen101 Aufrufe, zuletzt am 18.07.2023 um 17:31 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 6398

Bild 3038Berggasthaus auf dem Oelberg Hans Prinz (Postkarte)
Den umlaufenden Fries im Kaminzimmer hatte seinerzeit Malermeister Hans Hoffmann aus Ittenbach ausgemalt.



Bild aus dem Jahr 1965 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen148 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:41 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3038

Bild 1342Wintermärchen auf dem Ölberg
Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen281 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:39 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1342

Bild 3039Berggasthaus auf dem Oelberg Fam. Hans Prinz
Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen97 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:41 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3039

Bild 4078Postkarte vom Ölberggasthaus unter Leitung von Hans Prinz
Hans Prinz, der neue Pächter, hatte die Enkelin von Wilhelm Steeg geheiratet, der das Gasthaus auf dem Ölberg seit 1920 vom VVS gepachtet hatte.



Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen171 Aufrufe, zuletzt am 18.07.2023 um 17:31 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4078

Bild 4608Gipfelgasthaus auf dem Ölberg
Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen204 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:41 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4608

Bild 1341Margarethenhöhe und Ölberg
Bild aus dem Jahr 1958
Bild vergrößern und Text lesen271 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:39 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1341

Bild 4634Ein Platz an der Sonne auf dem Ölberg-Plateau

1956 hatte Hans Prinz den seit 1919 im Familienbesitz betriebenen gastlichen Ort auf dem höchsten Punkt des Siebengebirges übernommen.

Bild aus dem Jahr 1958
Bild vergrößern und Text lesen183 Aufrufe, zuletzt am 08.10.2023 um 23:27 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4634

Bild 3082Ölberggasthaus im Winter
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen125 Aufrufe, zuletzt am 03.01.2024 um 14:39 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3082

Bild 3629Ein Rundflug um den Ölberg
mit dem inzwischen erweiterten Gasthaus

Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen185 Aufrufe, zuletzt am 18.07.2023 um 17:30 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3629

Bild 4079Kolorierte Postkarte vom Ölberg
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen168 Aufrufe, zuletzt am 18.02.2024 um 22:10 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4079

Bild 6375Luftaufnahme vom Gasthaus auf dem Ölberg
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen118 Aufrufe, zuletzt am 19.09.2023 um 21:35 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 6375

Bild 3251Ein Postkartengruß vom Ölberg
Bild aus dem Jahr 1952 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen87 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:42 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3251

Bild 4076Postkarte vom Ölberg
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen120 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:42 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4076

Bild 4077Ölberg-Postkarte
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen168 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:42 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4077

Bild 8067Gasthaus auf dem Ölberg - kolorierte Postkarte

Wilhelm Steeg hatte das Gasthaus auf dem höchsten Gipfel des Siebengebirges 1920 vom VVS gepachtet und in den folgenden Jahrzehnten mehrfach erweitert und ausgebaut.

Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen49 Aufrufe, zuletzt am 30.12.2023 um 13:02 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8067

Bild 1390Der Ölberg-Wasserochse
Von 1919 bis zum Bau der Wasserleitung auf den 461 m hohen Ölberg, die höchste Erhebung im Siebengebirge, im Jahr 1951 zogen Ochsen das Wasser den Berg rauf. Hier lässt sich das Künstlerehepaar Paul und Tony Bachem-Heinen (rechts) vom Margarethenkreuz mit dem Wasserochsen fotografieren.
Bild aus dem Jahr 1945 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen816 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:45 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1390

Bild 4774Inzwischen ist das Berggasthaus auf dem Ölberg durch einen Anbau erweitert worden
Die Postkarte wurde im Eigenverlag des Inhabers vom Ölberggasthof, Wilhelm Steeg, herausgegeben.

Bild aus dem Jahr 1943 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen789 Aufrufe, zuletzt am 18.07.2023 um 17:28 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4774

Bild 8074Berggasthaus auf dem Ölberggipfel

Nach dem Ersten Weltkrieg hatte Wilhelm Steeg die Restauration auf dem Ölberg 1920 übernommen und in den folgenden Jahrzehnten mehrfach aus- und umgebaut. Auf diesem Foto sieht man den Erweiterungsbau links, der zu der Zeit nur ein Fenster besaß und spät ...

Bild aus dem Jahr 1943 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen36 Aufrufe, zuletzt am 18.07.2023 um 17:29 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8074

Bild 5894Das Ölberggasthaus "unter dem Hakenkreuz"
dem bekanntesten Symbol der Nationalsozialisten, die dieses Symbol zwar nicht erfunden hatten, es aber als "Bekenntnissymbol für Volkstum und Kampf gegen eine vermeintlich jüdisch-christliche Überfremdung" propagierten.
"Als religiöses Symbol findet es sich beinahe w ...
Bild aus dem Jahr 1941
Bild vergrößern und Text lesen108 Aufrufe, zuletzt am 13.12.2023 um 06:24 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5894

Bild 3535Gipfelgasthaus auf dem Ölberg in der Nazizeit
"Das Berggasthaus bietet kalte und warme Speisen und Getränke aller Art in bester Güte. Mäßige Preise. Regelmäßiger Postautobusverkehr", so wirbt die Postkarte.

Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen390 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 22:26 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3535

Bild 932Auf dem Ölberg

Wilhelm Steeg, hatte die Ölberggaststätte, die im und nach dem Ersten Weltkrieg einige Jahre nicht betrieben worden war, im Jahr 1920 vom Verschönerungsverein für das Siebengebirge gepachtet und in den folgenden Jahren mehrfach um- und ausgebaut und mit e ...

Bild aus dem Jahr 1936 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen437 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:35 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 932

Bild 3269Eine Fliegeraufnahme vom Ölberggasthaus
W. Steeg, Inhaber der Gaststätte, leitet auch den auf der Postkarte angegebenen Verlag W. Steeg, Ölberg.

Vom damaligen Zeitgeist geprägt, ist auf der Postkartenrückseite zu lesen:
"Ölberg, 460 m ü.d. Meere. Umfassendste Sicht am Rheinstrom. Altgerma ...
Bild aus dem Jahr 1935 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen142 Aufrufe, zuletzt am 18.07.2023 um 17:27 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3269

Bild 4095Das 1920 von Wilhelm Steeg übernommene Gasthaus auf dem Ölberggipfel
Bild aus dem Jahr 1935 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen194 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:44 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4095

Bild 7640Ölberggasthaus - immer schon Einkehrmöglichkeit für Gipfelstürmer
Bild aus dem Jahr 1935 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen57 Aufrufe, zuletzt am 02.10.2023 um 12:23 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 7640

Bild 4636Restaurant auf der Kuppe des Ölberges
Postkarte aus dem Eigenverlag des Ölberggasthaus-Besitzers Wilhelm Steeg



Bild aus dem Jahr 1935
Bild vergrößern und Text lesen720 Aufrufe, zuletzt am 30.09.2023 um 15:56 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4636

Bild 5027Postkartengruß vom Ölberg mit Siebengebirgskulisse
Ein kleiner Junge schreibt an seine Oma in Gelsenkirchen: "Schreib mir bitte, ob du diese Karte erhalten hast!"



Bild aus dem Jahr 1935
Bild vergrößern und Text lesen570 Aufrufe, zuletzt am 26.02.2024 um 19:22 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5027

Bild 4633Terrassenplatz vom Ölberggasthaus mit Blick über Siebengebirge und Rheintal
Bild aus dem Jahr 1934
Bild vergrößern und Text lesen206 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:45 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4633

Bild 4716Postkarte eines begeisterten Wanderers, geschrieben auf dem Ölberg
nach einer 5-tägigen Wanderung im August 1934:
"Von Ründeroth sind wir über die Hohe Warte über Drabenderhöhe durchs Bröltal und Ruppichteroth gegangen. Am dritten Tage durch das schöne Eitorf bis nach Süchterscheid bei Uckerath. Am 4. Tage bis zu der bekannten Sommerfrisch ...
Bild aus dem Jahr 1934
Bild vergrößern und Text lesen397 Aufrufe, zuletzt am 21.12.2023 um 14:17 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4716

Bild 4179Werbeanzeige vom Ölberg-Gasthaus
in der Kur- und Fremdenzeitung des Verkehrs-Vereins Königswinter e.V.

Bild aus dem Jahr 1931
Bild vergrößern und Text lesen151 Aufrufe, zuletzt am 29.08.2023 um 16:39 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4179

Bild 7463Blick vom Ölberg auf Ittenbach - damals dachte noch niemand an den Ausbau der A 3
Ansichtskarte vom Verlag W. Steeg vom Ölberg, dem Betreiber des Gasthauses, der im Kleingedruckten auf der Rückseite wirbt:
"Ölberg, höchster und schönster Punkt im Siebengebirge. 400 m ü.d.M. Umfassendste Fernsicht am Rheinstrom. Altgermanische Richt- und Dingstätte. Rets ...
Bild aus dem Jahr 1925 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen119 Aufrufe, zuletzt am 14.12.2023 um 22:18 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 7463

Bild 927Das Ölberggasthaus

Im und nach dem Ersten Weltkrieg war das Haus einige Jahre geschlossen geblieben.
1920 pachtete Wilhelm Steeg (gest. am 27. 1965) die Restauration, die er in den folgenden Jahren mehrfach um- und mit eigener Wohnung ausbaute.

In der Ittenbacher Schulchr ...

Bild aus dem Jahr 1925
Bild vergrößern und Text lesen516 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:38 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 927

Bild 3268Gebirgsaussicht vom Ölberg mit Restaurant unter neuer Leitung

auf die Margarethenhöhe
Pächter des Ölberggasthauses ist Wilhelm Steeg (gest. 1965), der es 1920 übernommen und in den folgenden Jahren um- und ausgebaut hat.

In der Ittenbacher Schulchronik hat der damalige Ittenbacher Leh ...

Bild aus dem Jahr 1922
Bild vergrößern und Text lesen443 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2023 um 18:28 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3268

Bild 4331Kolorierte Postkarte vom Gipfelgasthaus auf dem Ölberg
Bild aus dem Jahr 1922
Bild vergrößern und Text lesen167 Aufrufe, zuletzt am 29.08.2023 um 16:40 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4331

Bild 3511Ölberg-Gipfelstürmer-Großfamilie

Ob die unbekannte Großfamilie alle Sieben bestiegen hat, bleibt ihr Geheimnis - auf jeden Fall, so erzählt es ihr Album, waren sie am 10. Oktober 1920 auf dem Ölberg, haben auf der Margarethenhöhe Tanzspiele veranstaltet und sind auch zur Klosterruine He ...

Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen541 Aufrufe, zuletzt am 02.09.2023 um 22:28 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3511

Bild 8697Restauration W. Dahm auf dem Ölberg

Feldpost-Grußkarte, geschrieben an Pfingstdienstag, den 29. Mai 1917, von Käthe Dahm und Kindern bei einem Spaziergang auf den Ölberg an ihren Mann, Bäckermeister Heinrich Dahm, "zur Zeit Sanitäts.Comp. 67".

&nb ...

Bild aus dem Jahr 1917
Bild vergrößern und Text lesen24 Aufrufe, zuletzt am 09.01.2024 um 08:26 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8697

Bild 8537Grußkarte mit Foto von Pfingstgästen auf dem Ölberg

"zur Erinnerung an den schönen Sonntag von Pfingsten und an den schönen Rotwein" und in der Hoffnung auf baldige Gelegenheit, "Ihren Wein zu tinken" und "daß Sie noch recht lange in bester Gesundheit da oben verbringen können&quo ...

Bild aus dem Jahr 1916
Bild vergrößern und Text lesen23 Aufrufe, zuletzt am 13.09.2023 um 17:37 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8537

Bild 2280Alte Ölberg-Postkarte

mit Restauration von dem Ittenbacher Wilhelm Dahm, Falkenstein, der die Gaststätte von 1910 bis in den Ersten Weltkrieg hinein gepachtet hatte.
1920 war die Wirtschaft nicht im Betrieb. "Der erste große Umbau begann und dauerte bis 1921/22. Dann folgten I ...

Bild aus dem Jahr 1914
Bild vergrößern und Text lesen97 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:46 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 2280

Bild 5597Ölberg - Restauration W. Dahm
"Ziemlich erschöpft habe ich nun die Oelberg-Spitze erreicht", schreibt Max am 25. Mai 1912 auf seiner Postkarte an Fräulein Adelchen.



Bild aus dem Jahr 1912
Bild vergrößern und Text lesen133 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2023 um 14:47 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5597

Bild 839Ob die Herrschaften wohl zu Fuß oder per Lastesel auf den Ölberg gestiegen sind?
So sah die Vorgängerin der heutigen Berggaststätte aus.

Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen314 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:36 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 839

Bild 859Erste Restauration auf dem Ölberg
Per Pedes oder Esel mussten die Wanderer den Ölberg besteigen und genossen von hier oben den herrlichen Rundblick beim Klang der Klampfe in der Restauration Dahm.

Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen411 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:36 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 859

Bild 1040Restauration Wilhelm Dahm mit Poststation auf dem Ölberg

Eine Restauration auf dem Gipfel bestand bereits in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Pfingsten 1834 schon hatte Dominikus Haupt, Bäcker und Wirt aus Ittenbach, in seine Wirtschaft eingeladen, die er vom Erbauer Lorenz Bachem gepachtet hatte.

Wilh ...

Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen364 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:35 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1040

Bild 8691Postkartengruß vom Ölberg

Heinrich Dahm, Bäckermeister in Ittenbach und Bruder vom Ölberggasthaus-Wirt Wilhelm Dahm, schickt seiner Verlobten "Käthchen Schmitt" einen Postkartengruß aus dem "Sanatorium Hohen Honnef" nach Bandorf (Oberwinter).

Bild aus dem Jahr 1908
Bild vergrößern und Text lesen18 Aufrufe, zuletzt am 09.01.2024 um 08:30 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8691

Bild 8693Siebengebirge mit Restauration auf dem Ölberg

unter Leitung von Wilhelm Dahm

Ein alter Postkartengruß von Ittenbach nach Bonn

Bild aus dem Jahr 1907
Bild vergrößern und Text lesen17 Aufrufe, zuletzt am 21.12.2023 um 17:46 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 8693

Bild 1340Auf dem Ölberg lädt die Restauration zum Verweilen ein
Bild aus dem Jahr 1906 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen291 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:38 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1340

Bild 5204Sommergruß vom Ölberg
vom Juli 1902 nach Elberfeld geschickt

Bild aus dem Jahr 1902
Bild vergrößern und Text lesen141 Aufrufe, zuletzt am 16.09.2023 um 07:53 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5204

Bild 1039Restauration auf dem Ölberg im nach und nach erweiterten Gasthaus auf dem Ölberg
Bild aus dem Jahr 1900 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen333 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 20:51 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1039

Bild 1345Die erste Restauration auf dem Ölberg
Im Kampf um die Rettung der Berge hatte der Verschönerungsverein für das Siebengebirge 1873 den Gipfel des Berges mitsamt der kleinen Restauration erworben und an den Ittenbacher August Stauf verpachtet, der sie bis 1910 betrieb. "Stauf war ein angesehener Mann im Ort, immer wieder wurde er a ...
Bild aus dem Jahr 1900 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen338 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:40 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1345

Bild 1427Die Spitze des Ölbergs
Lorenz Bachem hatte hier eine kleine Hütte errichtet, in der bereits Pfingsten 1834 der Ittenbacher Bäcker und Wirt Dominikus Haupt eine Wirtschaft eröffnete.
Hier oben konnten die, die den steilen Weg nicht gescheut hatten, schon in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts einkehren ...
Bild aus dem Jahr 1900 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen394 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 16:42 Uhr
Raum: Gewerbe
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 1427

Bild 2864Auf dem Ölberg bestand schon früh eine Einkehrmöglichkeit

Bereits Pfingsten 1834 hatte Dominikus Haupt, Bäcker und Wirt aus Ittenbach, hier oben in seine Wirtschaft eingeladen, die er vom Erbauer Lorenz Bachem gepachtet hatte.

 

Bild aus dem Jahr 1900 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen466 Aufrufe, zuletzt am 29.02.2024 um 20:18 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 2864

Bild 5219Alte Lithographie vom Ölberggasthof
Bild aus dem Jahr 1900 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen131 Aufrufe, zuletzt am 18.02.2024 um 01:01 Uhr
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5219